Seite an Seite mit kirchlichen Gewändern in Patchwork-Look und kunstvollen Goldschmiedearbeiten, die Preziosen der Verehrung rahmen, zeugen Materialienmix der Pop Art und zeitgenössisches Design von der kreativen Weiterentwicklung künstlerischer Werkstoffe quer durch die Jahrhunderte.